Hauptverwaltung

Garten Graf GmbH - Radolfzell

Neubau Bürogebäude, Werkstatt und Lagerhalle

Nutzfläche: 1.280 m²
Bruttovolumen: 4.900 m³

zurück

Im Gewerbegebiet Nord in Radolfzell hat der expandierende Garten- und Landschaftsbaubetrieb Graf einen weiteren Standort neben dem Hemmenhofer Betrieb gefunden. Es entstand ein Bürogebäude nebst Überwinterungshaus, Werkstatt sowie eine Lager- und Unterstellhalle. Aufgabe war es, aus dem Firmenlogo – ein symbolisierter Baum – das entsprechende Gebäudeensemble zu entwickeln. Schon von weitem fällt die zwölfeckige Glaspyramide des Bürogebäudes ins Auge, die Licht und Wärme in das Gebäudeinnere lässt. Mit dem Innenhof darunter wurde eine vielseitig nutzbare Ausstellungsfläche für Garten- und Geschenkartikel geschaffen. Um den Innenhof herum gruppieren sich die Büroräume, vier Gewerbeeinheiten sind es insgesamt. An den Innenhof schließen sich das Gewächshaus für die nicht winterharten Pflanzen und die Werkstatt an. 1280m² Nutzfläche und 4900m³ umbauter Raum sind auf dem rund 2800m² großen Grundstück entstanden. Der Gebäudekomplex ist eingebettet in einen Mustergarten der die Leistungsfähigkeit des Unternehmens aufzeigt, quasi die grüne Visitenkarte des Garten- und Landschaftsbaubetriebs. Bei der Verwirklichung des Bauvorhabens wurde den ökologischen Belangen mehrfach Rechnung getragen. Das Regenwasser wird in Zisternen gesammelt, großen Wert wurde auf die Wärmedämmung gelegt, Gründächer leisten ihren Beitrag zu einem verbesserten Kleinklima. Die Farbgestaltung der einzelnen Gebäude orientiert sich an den Farben des Logos.

Modellfotos