Die Stadt Radolfzell plant das weitere Vorgehen bis zur Grundstücksvergabe wie folgt:
- Bewerbungszeitraum - Fristende 10.09.2018
- Gemeinderatsbeschluss bzgl. der Optionsvergaben (30.10.2018)
- Optionsvergaben an die Baugruppen
- Optionszeit von 5 Monaten -> Einreichung der Entwurfsplanung gem. LPH 3 HOAI mit Kostenberechnung
- Vergabebeschluss durch den Gemeinderat
- Notarielle Beurkundung der Kaufverträge

Baugruppen - wie funktioniert das?
- mindestens 7 Baufamilien bilden eine Baugruppe
- gemeinsamer Entwurf der Häuser mit Architekten
- Sie erhalten von der Stadt eine Option auf Ihr Wunschgrundstück
- Erstellung eines Bauantrages
- Grundstückskauf direkt bei der Stadt
- gemeinsame Bebauung der Grundstücke innerhalb eines Bauquartiers

Vorteile des gemeinsamen Bauens:
- Baugruppen bringen in der Regel Kostenvorteile aufgrund gemeinsamer Vergabe der Bauleistungen, was für die ausführenden Firmen eine größere Stückzahl bedeutet und daher günstigere Preise erzielt werden als wenn jedes Haus seperat vergeben und ausgeführt wird
- Ihr Haus wird individuell für Sie entworfen
- Nachbarschaften entstehen bereits in der Planungsphase
- Sie bestimmen auch über Ihr direktes Wohnumfeld (Gestaltung der Freibereiche, gemeinsame Hof- Weg- oder Spielflächen)
- Bauart, Dachform, Energiestandard und weiteres wird gemeinsam festgelegt

Renderbilder - Reihenhaussituation